Startseite - Specials - miha - Training
 

 

Ihr miha bodytec-Training in Köln


Das miha bodytec-Training dauert ca. 20 Minuten. Anschließend können Sie weitere 20 Minuten das Stoffwechselprogramm oder das Relaxprogramm genießen. Mit Ihrer Trainerin bzw. mit Ihrem Trainer können Sie dann gemeinsam Trainingsvarianten erarbeiten, um bestimmte Muskelgruppen intensiver und gezielter zu trainieren - so wie Ihr Körper es braucht.

Wenn Sie 2-mal die Woche das miha bodytec-Training absolvieren, können Sie in kurzer Zeit außergewöhnliche Ergebnisse erzielen, die Sie sonst nur durch ein langjähriges, intensives und konsequentes Training erreichen. Eine miha bodytec-Trainingseinheit in der Woche reicht zur Muskelerhaltung.

Ihr miha bodytec-Training ist individuell und nur auf Sie abgestimmt. Es erfolgt kein Gruppentraining.

Für das Training mit dem miha bodytec ist eine gezielte Vorbereitung notwendig. Um den bestmöglichen Trainingseffekt zu erzielen, sollte 2-3 Stunden vor dem Training eine kohlenhydratreiche Mahlzeit gegessen werden, um die Glykogendepots zu füllen und genügend Energie für die intensive Trainingseinheit bereitstellen zu können.
30-45 Minuten vor der miha bodytec-Trainingseinheit sollten mindestens 0,5 Liter Flüssigkeit getrunken werden. Am besten geeignet ist lauwarmes Wasser; koffeinhaltige und alkoholische Getränke sind wegen der erhöhten Flüssigkeits-Ausscheidung zu meiden. Auch Fruchtsäfte eignen sich nur bedingt aufgrund ihrer eingeschränkten Magenverträglichkeit.

Zur besseren Regeneration und zur Anregung des Muskelaufbaus erhalten Sie nachher von uns ein proteinreiches Energiegetränk (z. B. Eiweiß-Shake).
Nach dem miha bodytec-Training sollte eine Ruhepause eingelegt werden (keine weiteren Trainingseinheiten!), um eine bestmögliche Muskelregeneration zu gewährleisten.



Renate Petersen
Ernährungstherapeutin und Beraterin / EMS-Personaltrainerin